Jetzt unverbindlich anfragen:

Light Filling, Faltenunterspritzung & Mesotherapie: alles dasselbe?

Ein gepflegtes Äußeres ist besonders wichtig, damit Sie sich mit zunehmendem Alter attraktiv fühlen können. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie Falten im Gesicht mildern können und so lange ein jugendliches Aussehen erhalten. Light Filling, Faltenunterspritzung und Mesotherapie sind Begriffe, die in diesem Zusammenhang eine wichtige Bedeutung haben. Auch wenn Sie oft gleichbedeutend verwendet werden, gibt es doch entscheidende Unterschiede zwischen diesen Behandlungen. Bei BodyCare wissen wir genau, worauf es bei einem fachgerechten Light Filling ankommt, und zeigen Ihnen in diesem Ratgeber, was die Unterschiede zu den anderen Verfahren ist.

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Die Mesotherapie – so funktioniert das Verfahren
  3. Die Faltenunterspritzung als wirksames Verfahren gegen Falten
  4. Light Filling – eine innovative Methode gegen Falten
  5. Light Filling beim Profi – von diesen Vorteilen profitieren Sie

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei der Mesotherapie werden Substanzen unter die Haut gebracht, die zu einem jüngeren Aussehen verhelfen sollen. Die Haut wird aufgepolstert, gestraft und Falten so sichtbar gemildert.
  • Die Faltenuterspritzung werden Falten durch Injizierungen unter die Haut gezielt reduziert. Vor allem Hyaluronsäure wird zu diesem Zweck eingesetzt.
  • Beim Light Filling wird das Verfahren der Mesotherapie und der Faltenunterspritzung gezielt kombiniert. Das Ergebnis ist daher noch sichtbarer und die Wirkung hält besonders lange an.

Frau lacht als Symbol für Light Filling, Faltenunterspritzung & Mesotherapie
© Galina Zhigalova – stock.adobe.com

Die Mesotherapie – so funktioniert das Verfahren

Bei der Mesotherapie werden Falten und schlaffe Haut durch Einbringen von wirksamen Substanzen in die Haut gezielt gemindert. Die Haut wird hierdurch deutlich gestrafft und Falten sind weniger sichtbar. Für die Mesotherapie werden ganz feine Nadeln verwendet und die Behandlung dauert etwa 20 bis 30 Minuten.

Die Faltenunterspritzung als wirksames Verfahren gegen Falten

Bei der Faltenunterspritzung kommt vor allem Hyaluronsäure als Wirkstoff zum Einsatz. Hierbei werden Falten durch Injizierung ins Gesicht gezielt behandelt und aufgepolstert. Gerade bei deutlich sichtbaren Falten im Mundwinkel oder an den Augen ist diese Methode weit verbreitet. Die Hyaluronsäure baut sich auf natürlichem Wege wieder ab, sodass Sie die Behandlung wiederholen müssen.

Light Filling – eine innovative Methode gegen Falten

Beim Light Filling werden Mesotherapie und Faltenunterspritzung miteinander kombiniert. Gleichmäßig über das gesamte Gesicht werden Mikroinjektionen verteilt, wobei ebenfalls Hyaluronsäure als Wirkstoff eingesetzt wird. Zudem werden Aminosäuren, Mineralien und Antioxidantien verwendet, die Ihrer Haut zu einem neuen Strahlen verhelfen sollen.

Denn die nachlassende Fähigkeit der Haut Licht zu reflektieren sorgt im Alter für ein fahles und stumpfes Aussehen. Mit einem professionellem Light Filling können Sie diesem Effekt sicher entgegenwirken.

Light Filling beim Profi – von diesen Vorteilen profitieren Sie

Verlassen Sie sich bei einer professionellen Light Filling Behandlung auf die Erfahrung von Spezialisten und Spezialistinnen. Denn es gibt bei dem Verfahren eine Menge Dinge zu beachten. In den folgenden Fällen ist die Behandlung ideal für Sie geeignet:

  • Ihre Haut wirkt schlaff
  • Ihr Gesicht wirkt müde und fahl
  • Sie leiden unter Altersfalten

Erhalten auch Sie schon nach wenigen Behandlungen ein frischeres, jugendlicheres und gepflegteres Aussehen. Falten werden gemildert und Ihre Haut strahlt wieder. So können auch Sie von den sichtbaren Effekten des Light Fillings profitieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert